Top Qualität von bekannten Marken
Qualifizierte Beratung unter +49 681 701 91
Große Auswahl zu Spitzenpreisen
Topseller
Carbon Fäkalienfilter Anschlüsse Ø16mm / Ø19mm Carbon Fäkalienfilter Anschlüsse Ø16mm / Ø19mm
36,12 € * 48,49 € *
Fäkalientankanzeige mit Geber 12V & 24V Fäkalientankanzeige mit Geber 12V & 24V
51,05 € * 83,90 € *
Schmutzwassertank - Fäkalientank 130l Schmutzwassertank - Fäkalientank 130l
112,17 € * 154,50 € *
Safe T Fresh Quick Scents Toiletten Zusatz Bubblegum Safe T Fresh Quick Scents Toiletten Zusatz...
Inhalt 85 Stück (1,04 € * / 1 Stück)
88,14 € *
Dometic Karbonfilter Entlüftungsfilter Dometic Karbonfilter Entlüftungsfilter
125,00 € *
Schmutzwassertank - Fäkalientank 47l Schmutzwassertank - Fäkalientank 47l
60,36 € * 81,90 € *
Schmutzwassertank - Fäkalientank 78l Schmutzwassertank - Fäkalientank 78l
93,90 € * 129,50 € *
Schmutzwassertank 40l mit Zerhackerpumpe 12V Schmutzwassertank 40l mit Zerhackerpumpe 12V
254,27 € * 369,50 € *
1 von 2
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Carbon Fäkalienfilter Anschlüsse Ø16mm / Ø19mm Carbon Fäkalienfilter Anschlüsse Ø16mm / Ø19mm
48,49 € * 36,12 € *
PVC Anschlußsatz Fäkalientank => Zerhackerpumpe PVC Anschlußsatz Fäkalientank => Zerhackerpumpe
55,35 € * 41,22 € *
Fäkalientankanzeige mit Geber 12V & 24V Fäkalientankanzeige mit Geber 12V & 24V
83,90 € * 51,05 € *
Schmutzwassertank - Fäkalientank 47l Schmutzwassertank - Fäkalientank 47l
81,90 € * 60,36 € *
Aqua Frozt 5 Liter Aqua Frozt 5 Liter
79,95 € *
Safe T Fresh Eco Blue Lavendelduft Toiletten Zusatz Safe T Fresh Eco Blue Lavendelduft Toiletten...
Inhalt 85 Stück (0,98 € * / 1 Stück)
83,30 € *
Safe T Fresh Quick Scents Toiletten Zusatz Bubblegum Safe T Fresh Quick Scents Toiletten Zusatz...
Inhalt 85 Stück (1,04 € * / 1 Stück)
88,14 € *
Schmutzwassertank - Fäkalientank 78l Schmutzwassertank - Fäkalientank 78l
129,50 € * 93,90 € *
allpa ISO Absaugdeckbeschlag, Verchromt-Messing, für Abwasser allpa ISO Absaugdeckbeschlag,...
124,15 € * 99,07 € *
Bedienungspanel Fäkalientank mit Tanksender, 12V/24V, mit LED Anzeige für 3/4-Tank & voll Bedienungspanel Fäkalientank mit Tanksender,...
141,38 € * 105,30 € *
Kunststofff Fäkalientank rechteckig 47l • 78l • 112l Kunststofff Fäkalientank rechteckig 47l • 78l •...
134,33 € * 107,19 € *
Verfügbare Varianten
Schmutzwassertank - Fäkalientank 130l Schmutzwassertank - Fäkalientank 130l
154,50 € * 112,17 € *
1 von 2
Alles Wissenswerte über den Fäkalientank

Der Fäkalientank erklärt

Ein Fäkalientank, oft auch als Abwassertank bezeichnet, ist eine entscheidende Komponente in vielen sanitären Systemen. Sein Hauptzweck besteht darin, Fäkalien und Abwasser sicher zu sammeln und zu speichern, wodurch er zu Umweltschutz und Hygiene beiträgt. Fäkalientanks und Schmutzwassertanks sind insbesondere in Wohnmobilen, Booten und abgelegenen Anlagen unverzichtbar.

Auswahl des richtigen Fäkalientanks

Bei der Auswahl des richtigen Fäkalientanks spielen verschiedene Faktoren eine Rolle, darunter das Fassungsvermögen, die Maße, das Gewicht und das Material.

Fassungsvermögen: Wie viel brauchen Sie?

Das Fassungsvermögen des Tanks, gemessen in Litern, hängt von der Anzahl der Benutzer und der Nutzungsdauer ab. Ein Tank mit einer Kapazität von 100 Litern könnte beispielsweise ausreichend sein für ein Paar, das ein Wochenende unterwegs ist.

Maße und Gewicht: Was passt zu Ihrem Raum?

Die Größen und Maße der Tanks variieren je nach Modell und Hersteller. Es ist wichtig, die Größe zu wählen, die am besten zu Ihrem Raum passt. Die Maße werden oft als Breite x Länge x Höhe (BxLxH) angegeben. Darüber hinaus ist das Gewicht des Tanks ein weiterer wichtiger Faktor, insbesondere wenn Mobilität eine Rolle spielt.

Material: Polyethylen für Langlebigkeit

Die meisten Abwassertanks und Schmutzwassertanks sind aus Polyethylen gefertigt, einem langlebigen und korrosionsbeständigen Material, das auch bei geringem Gewicht hohe Festigkeit bietet.

Installation eines Fäkalientanks

Die Installation eines Fäkalientanks erfordert einiges an Planung und Vorbereitung. Ein wichtiger Punkt dabei ist die korrekte Verbindung mit der Toilette. Das Abwasser und die Fäkalien aus der Toilette müssen sicher in den Tank geleitet werden. Dazu wird in der Regel ein Schlauchanschluss benötigt, der fest und dicht mit dem Tank verbunden ist.

Ein weiterer entscheidender Aspekt ist der Auslass des Tanks, also dort, wo das Abwasser zur Entsorgung abgelassen wird. Hier sollte einfach zugänglich sein, um Reinigung und Wartung zu erleichtern. Viele Tanks werden mit dem notwendigen Zubehör für die Installation geliefert, einschließlich Anschlüssen, Dichtungen und Montagematerial.

Wartung und Geruchskontrolle

Die regelmäßige Wartung des Fäkalientanks und Schmutzwassertanks ist entscheidend, um Gerüche zu minimieren und die optimale Funktion zu gewährleisten. Eine gängige Methode zur Kontrolle von Gerüchen ist die Verwendung von Zerhackerpumpen. Diese Pumpen zerkleinern die Fäkalien, was den Abfluss und die Reinigung des Tanks erleichtert. Der Tank sollte regelmäßig gereinigt und entleert werden. Einige Hersteller, wie Thetford, bieten spezielle Reinigungsmittel an, die sowohl sicher als auch effektiv sind.

Rechtsvorschriften und Zulassungen

In vielen Ländern, einschließlich Deutschland, müssen Fäkalientanks bestimmte Normen erfüllen und Zulassungen besitzen. In Deutschland beispielsweise ist eine DIBT-Zulassung erforderlich, die vom Deutschen Institut für Bautechnik ausgestellt wird. Es ist wichtig, dass Ihr Tank über diese Zulassung verfügt, um die Einhaltung der Umwelt- und Gesundheitsstandards zu gewährleisten.

Abschließende Überlegungen

Der richtige Fäkalientank kann erheblich zur Bequemlichkeit und Hygiene beitragen, insbesondere in mobilen und abgelegenen Umgebungen. Obwohl der Kauf und die Installation zunächst komplex erscheinen können, kann ein gut ausgewählter und gepflegter Tank viele Jahre zuverlässigen Dienst leisten. Mit den in diesem Ratgeber bereitgestellten Informationen sollten Sie besser gerüstet sein, um die richtige Wahl zu treffen und sich um Ihren Fäkalientank und Schmutzwassertank zu kümmern.

 


Fäkalientanks nach DIBT Norm: Qualität und Sicherheit im Fokus

Beim Thema Sanitärsysteme steht die Sicherheit und Hygiene an oberster Stelle. Daher gibt es strenge Vorschriften und Normen, die die Qualität und Sicherheit von Produkten wie Fäkalientanks gewährleisten sollen. Eine dieser Normen in Deutschland ist die DIBT-Zulassung, die vom Deutschen Institut für Bautechnik (DIBT) vergeben wird. Doch was genau bedeutet eine DIBT-Zulassung für Fäkalientanks und welche Vorteile bringt sie mit sich?

Was ist die DIBT-Norm?

Das Deutsche Institut für Bautechnik (DIBT) ist eine technisch-wissenschaftliche Bundesoberbehörde im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur. Sie sind für die Zulassung von Bauprodukten zuständig, die nicht durch eine europäische technische Bewertung abgedeckt sind.

Im Fall von Fäkalientanks hat das DIBT eine spezielle Zulassung entwickelt, die sicherstellt, dass die Tanks den strengen deutschen und europäischen Standards für Sicherheit, Zuverlässigkeit und Umweltschutz entsprechen. Die Zulassung gilt für Tanks aller Größen und Ausführungen.

Vorteile von Fäkalientanks nach DIBT-Norm

Der Hauptvorteil von Fäkalientanks und Schmutzwassertanks mit DIBT-Zulassung ist das hohe Maß an Sicherheit und Qualität, das sie bieten. Sie können sicher sein, dass ein DIBT-zertifizierter Tank strenge Tests und Prüfungen bestanden hat, um seine Leistung, Sicherheit und Umweltverträglichkeit zu beweisen.

Darüber hinaus bedeutet die DIBT-Zulassung auch, dass der Fäkalientank den Anforderungen der deutschen Wasserschutzgesetzgebung entspricht. Dies ist besonders wichtig, wenn der Tank in der Nähe von Wasserquellen oder in Wasserschutzgebieten installiert wird.

Ein weiterer Vorteil ist die bessere Marktakzeptanz. Fäkalientanks mit DIBT-Zulassung werden von Architekten, Ingenieuren, Installateuren und Endbenutzern aufgrund ihrer bewiesenen Qualität und Sicherheit bevorzugt.

Fazit

Fäkalientanks nach DIBT-Norm stellen eine sichere und qualitativ hochwertige Option für Ihr Sanitärsystem dar. Sie erfüllen nicht nur strenge Sicherheits- und Umweltstandards, sondern verbessern auch die allgemeine Zuverlässigkeit und Leistung Ihres Systems. Obwohl sie in der Anschaffung etwas teurer sein können als nicht-zertifizierte Tanks, sind die zusätzlichen Sicherheit und Qualität, die sie bieten, die Investition in der Regel wert.

 

Zerhacker in Abwassertanks: Funktionsweise und Vorteile

Einer der effektivsten Wege, die Funktion eines Abwassertanks zu verbessern und die Wartung zu erleichtern, ist die Verwendung eines Zerhackers. Doch was genau macht ein Zerhacker und welche Vorteile bietet er?

Funktionsweise von Zerhackern

Ein Zerhacker, auch Makerator oder Zerkleinerer genannt, ist ein Gerät, das feste Abfallstoffe zerkleinert, bevor sie in den Abwassertank und Schmutzwassertank gelangen. Es handelt sich im Grunde um eine Art Pumpe mit integrierten Schneidklingen.

Wenn die Toilette gespült wird, leitet der Zerhacker das Abwasser und die Fäkalien durch ein Schneidwerk, das die festen Stoffe in kleinere Partikel zerkleinert. Dieser Prozess erleichtert die Weiterleitung der Abfälle in den Abwassertank und verhindert das Verstopfen der Leitungen.

Vorteile von Zerhackern

Die Verwendung eines Zerhackers bringt eine Reihe von Vorteilen mit sich. Zum einen wird das Risiko von Verstopfungen im System erheblich verringert. Da die Fäkalien und andere feste Stoffe zerkleinert werden, können sie leichter durch die Leitungen fließen und verhindern so, dass diese blockiert werden.

Zum anderen vereinfacht ein Zerhacker auch die Wartung des Abwassertanks. Da die festen Stoffe bereits zerkleinert in den Tank gelangen, können sie einfacher und vollständiger abgepumpt und der Tank gereinigt werden.

Außerdem können Zerhacker dazu beitragen, Gerüche zu reduzieren. Zerkleinerte Abfälle zersetzen sich schneller, was die Geruchsbildung verringert.

Schlussfolgerung

Ein Zerhacker kann eine wertvolle Ergänzung zu Ihrem Abwassertanksystem sein. Er verbessert nicht nur die Effizienz und Zuverlässigkeit des Systems, sondern kann auch dazu beitragen, die Wartung zu erleichtern und Gerüche zu reduzieren. Bei der Auswahl eines Zerhackers sollten Sie jedoch sicherstellen, dass er für Ihr spezifisches System geeignet ist und von einem vertrauenswürdigen Hersteller stammt.

 

Fäkalientanks auf Booten: Nutzbarkeit und Kapazität

Ein entscheidender Faktor für das Bordleben ist die Einrichtung und Verwaltung des Abwassersystems, insbesondere des Fäkalientanks. Für viele Bootseigner stellt sich die Frage, wie lange der Inhalt eines Tanks ausreicht und wie man mit dem unvermeidlichen Geruch umgeht.

Kapazitätsberechnung: Wie lange hält ein Tank?

Die Kapazität eines Fäkalientanks wird in Litern angegeben. Um die Dauer zu berechnen, wie lange der Tankinhalt ausreicht, müssen wir einige Faktoren berücksichtigen. Der durchschnittliche Mensch produziert etwa 1-1,5 Liter Abwasser pro Toilettenbenutzung. Bei einer vierköpfigen Besatzung, die die Toilette dreimal täglich benutzt, entstehen somit 12-18 Liter Abwasser pro Tag.

Ein Fäkalientank mit einer Kapazität von 100 Litern würde also etwa 5-8 Tage ausreichen, bevor er entleert werden muss. Diese Berechnung ist natürlich nur ein Durchschnittswert und kann je nach individuellen Gegebenheiten variieren.

Geruchskontrolle: Ein wichtiger Aspekt

Ein weiteres Hauptanliegen beim Umgang mit einem Fäkalientank auf einem Boot ist die Geruchskontrolle. In einem geschlossenen Raum wie einem Boot kann der Geruch von Abwasser und Fäkalien schnell überwältigend werden. Die regelmäßige Entleerung und Reinigung des Tanks ist daher unerlässlich, um Gerüche zu minimieren.

Darüber hinaus können spezielle Chemikalien und Behandlungen verwendet werden, die Gerüche neutralisieren und die Zersetzung von Fäkalien beschleunigen. Einige modernere Tanks sind auch mit Belüftungssystemen ausgestattet, die dazu beitragen, Gerüche abzuleiten und so die Luftqualität an Bord zu verbessern.

Schlussfolgerung

Die Einrichtung und Verwaltung eines Fäkalientanks auf einem Boot kann eine Herausforderung sein, aber mit der richtigen Planung und Pflege kann sie effizient und mit minimalen Gerüchen bewältigt werden. Die richtige Größe des Tanks in Bezug auf die Besatzungsgröße und Reisedauer, eine regelmäßige Wartung und die Verwendung von Geruchsneutralisatoren können dazu beitragen, dass das Leben an Bord angenehm bleibt.

 

 

Zuletzt angesehen