Top Qualität von bekannten Marken
Qualifizierte Beratung unter +49 681 701 91
Große Auswahl zu Spitzenpreisen
Topseller
Kettenmarkierung Chain Rainbow rot für 6 • 8 • 10 • 12mm Ankerkette Kettenmarkierung Chain Rainbow rot für 6 • 8 •...
4,14 € * 6,79 € *
TIPP!
Set Chain Rainbow Kettenmarkierung in verschiedenen Farben und Ø Set Chain Rainbow Kettenmarkierung in...
16,53 € * 26,90 € *
Kettenmarkierung Chain Rainbow grün für 6 • 8 • 10 • 12mm Ankerkette Kettenmarkierung Chain Rainbow grün für 6 • 8 •...
4,14 € * 6,79 € *
Kettenmarkierung Chain Rainbow blau für 6 • 8 • 10 • 12mm Ankerkette Kettenmarkierung Chain Rainbow blau für 6 • 8 •...
4,14 € * 6,79 € *
Kettenmarkierung Chain Rainbow gelb für 6 • 8 • 10 • 12mm Ankerkette Kettenmarkierung Chain Rainbow gelb für 6 • 8 •...
4,14 € * 6,79 € *
Funkfernbedienung-Set für Ankerwinde - Winde - Bugstrahlruder mit 2 Schaltern Funkfernbedienung-Set für Ankerwinde - Winde -...
239,63 € * 284,50 € *
Funkfernbedienung-Set für Ankerwinde - Winde - Bugstrahlruder mit 4 Schaltern Funkfernbedienung-Set für Ankerwinde - Winde -...
261,41 € * 309,50 € *
allpa NIRO Kette-Deckdurchführung, Ø10-13mm allpa NIRO Kette-Deckdurchführung, Ø10-13mm
55,70 € * 74,78 € *
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Kettenmarkierung Chain Rainbow blau für 6 • 8 • 10 • 12mm Ankerkette Kettenmarkierung Chain Rainbow blau für 6 • 8 •...
Chain Rainbow Kettenmarkierung Die Kettenmarkierung gibt es für kalibrierte Ankerketten mit 6mm, 8mm, 10mm oder 12mm Ø. Die Markierung gibt es in weiß, blau, gelb, rot und grün. Markierungen aus farbigem weichem Kunststoff, dadurch lassen sich die Kettenmarkierung einfach in die Ankerkette einflechten. Mit einer Farbe können Sie jeweils 25cm kalibrierte Ankerkette markieren....
4,14 € * 6,79 € *
Verfügbare Varianten
Kettenmarkierung Chain Rainbow gelb für 6 • 8 • 10 • 12mm Ankerkette Kettenmarkierung Chain Rainbow gelb für 6 • 8 •...
Chain Rainbow Kettenmarkierung Die Kettenmarkierung gibt es für kalibrierte Ankerketten mit 6mm, 8mm, 10mm oder 12mm Ø. Die Markierung gibt es in weiß, blau, gelb, rot und grün. Markierungen aus farbigem weichem Kunststoff, dadurch lassen sich die Kettenmarkierung einfach in die Ankerkette einflechten. Mit einer Farbe können Sie jeweils 25cm kalibrierte Ankerkette markieren....
4,14 € * 6,79 € *
Verfügbare Varianten
Kettenmarkierung Chain Rainbow grün für 6 • 8 • 10 • 12mm Ankerkette Kettenmarkierung Chain Rainbow grün für 6 • 8 •...
Chain Rainbow Kettenmarkierung Die Kettenmarkierung gibt es für kalibrierte Ankerketten mit 6mm, 8mm, 10mm oder 12mm Ø. Die Markierung gibt es in weiß, blau, gelb, rot und grün. Markierungen aus farbigem weichem Kunststoff, dadurch lassen sich die Kettenmarkierung einfach in die Ankerkette einflechten. Mit einer Farbe können Sie jeweils 25cm kalibrierte Ankerkette markieren....
4,14 € * 6,79 € *
Verfügbare Varianten
Kettenmarkierung Chain Rainbow rot für 6 • 8 • 10 • 12mm Ankerkette Kettenmarkierung Chain Rainbow rot für 6 • 8 •...
Chain Rainbow Kettenmarkierung Die Kettenmarkierung gibt es für kalibrierte Ankerketten mit 6mm, 8mm, 10mm oder 12mm Ø. Die Markierung gibt es in weiß, blau, gelb, rot und grün. Markierungen aus farbigem weichem Kunststoff, dadurch lassen sich die Kettenmarkierung einfach in die Ankerkette einflechten. Mit einer Farbe können Sie jeweils 25cm kalibrierte Ankerkette markieren....
4,14 € * 6,79 € *
Verfügbare Varianten
Kettenmarkierung Chain Rainbow weiß für 6 • 8 • 10 • 12mm Ankerkette Kettenmarkierung Chain Rainbow weiß für 6 • 8 •...
Chain Rainbow Kettenmarkierung Die Kettenmarkierung gibt es für kalibrierte Ankerketten mit 6mm, 8mm, 10mm oder 12mm Ø. Die Markierung gibt es in weiß, blau, gelb, rot und grün. Markierungen aus farbigem weichem Kunststoff, dadurch lassen sich die Kettenmarkierung einfach in die Ankerkette einflechten. Mit einer Farbe können Sie jeweils 25cm kalibrierte Ankerkette markieren....
4,14 € * 6,79 € *
Verfügbare Varianten
TIPP!
Set Chain Rainbow Kettenmarkierung in verschiedenen Farben und Ø Set Chain Rainbow Kettenmarkierung in...
Chain Rainbow Kettenmarkierung Set mit Kettenmarkierung, eine Box reicht für eine ganze Kettenrolle. Die Kettenmarkierung gibt es für Ankerketten mit 6mm, 8mm, 10mm oder 12mm Ø. Das Set setzt sich aus 5 Farben (weiß, blau, gelb, rot und grün) zusammen. Markierungen aus farbigem weichem Kunststoff, dadurch lassen sich die Kettenmarkierung einfach in die Ankerkette...
16,53 € * 26,90 € *
Verfügbare Varianten
allpa NIRO Ankerketteverbinder, (festes Modell, bis 850kg) allpa NIRO Ankerketteverbinder, (festes Modell,...
16,57 € * 22,24 € *
Kunststoff Fußschalter "UP" rot oder "DOWN" grau für Ankerwinsch-Winden Kunststoff Fußschalter "UP" rot oder "DOWN"...
Fußschalter Up "rot" oder Down "grau" für Winden & Ankerwinden Praktischer Fußschalter für Ankerwinden mit roter Kappe für Aufwärts oder grauer Kappe für abwärts, zum betätigen mit dem Fuß wird die Klappe aufgestellt und man kann somit per Fuß den Anker nach oben holen. Bei geschlossener Klappe kann der Schalter trotzdem per Finger bedient werden. Merkmale: • kann per Finger...
17,98 € * 19,88 € *
Verfügbare Varianten
Ankerwirbel AISI 316 8 mm Ankerwirbel AISI 316 8 mm
Ankerwirbel Aus rostfreiem Edelstahl AISI 316ohne Bolzen zur Verbindung von Kette und Anker. Erleichtert das Einholen von Anker/Kette über die Bugrolle, da ein Verhaken wie es beim traditionellen Schäkel vorkommen kann,vermieden wird. Neue verstärkte Ausführung. Art.Nr.: Kette Ømm B mm L mm G mm P mm H mm C mm 01.740.08 6/8 10 16 21 9 95 7 01.740.09 6/8 10 17 20 10 90 7...
18,53 € * 30,90 € *
Trefoil Ankerwirbel 20 kg Trefoil Ankerwirbel 20 kg
Ankerwirbel Aus rostfreiem Edelstahl AISI 316ohne Bolzen zur Verbindung von Kette und Anker. Erleichtert das Einholen von Anker/Kette über die Bugrolle, da ein Verhaken wie es beim traditionellen Schäkel vorkommen kann,vermieden wird. Neue verstärkte Ausführung. Art.Nr.: Kette Ømm B mm L mm G mm P mm H mm C mm 01.740.08 6/8 10 16 21 9 95 7 01.740.09 6/8 10 17 20 10 90 7...
26,25 € * 42,90 € *
Magnet-Set Ankerkettenzähler für Kettenuß Ankerwinde Magnet-Set Ankerkettenzähler für Kettenuß...
Magnet Set zur Abnahme der Ankerkettenlänge Dieses Magnetset wird benötigt, um einen digitalen Ankerkettenzähler an der Ankerwinde anzuschließen. Für alle gängigen Kettenzähl Instrument und Ankerwinden. So können Sie jederzeit beobachten wieviel Ankerkette noch übrig ist, kann horizontal oder auch vertikal montiert werden. Installation des Magneten im Ankerspill Das Bohrloch...
33,80 € * 45,90 € *
Schalter für elektrische Ankerwinden 12V & 24V Schalter für elektrische Ankerwinden 12V & 24V
Bedienungsschalter 2500W
34,04 € * 37,64 € *
1 von 3
Ankerwinde: Alles, was du wissen musst

Eine Ankerwinde (und auch Ankerwinsch) ist ein unverzichtbares Ausrüstungsstück für Boote, die vor Anker gehen möchten. Sie erleichtert das Ankern erheblich und ist ein wichtiges Werkzeug für alle, die sich auf dem Wasser bewegen. In diesem Ratgeberartikel werden wir alles behandeln, was du über Ankerwinden wissen musst, einschließlich der verschiedenen Arten von Ankerwinden, wie sie funktionieren, wie du sie richtig benutzt und vieles mehr.

 

Was ist eine Ankerwinde?

Eine Ankerwinde ist ein mechanisches Gerät, das zur Steuerung und Handhabung des Ankers eines Bootes verwendet wird. Die meisten Ankerwinden bestehen aus einer Trommel, auf der das Ankerseil oder die Kette aufgewickelt wird, und einem Ankerstopper, der verhindert, dass das Seil oder die Kette versehentlich abläuft. Einige Ankerwinden sind auch mit einer Kettennuss ausgestattet, die das Ankerseil auf die Kette aufwickelt und die Kette sicher hält.

 

Arten von Ankerwinden

Es gibt verschiedene Arten von Ankerwinden, die je nach Bootstyp und Größe verwendet werden können. Hier sind die häufigsten Typen:

Elektrische Ankerwinde: Eine elektrische Ankerwinde ist eine der am häufigsten verwendeten Arten von Ankerwinden. Sie wird mit Strom betrieben und ist besonders praktisch, wenn das Ankerseil oder die Kette schwer oder groß ist. Elektrische Ankerwinden sind in der Regel schneller und effizienter als manuelle Ankerwinden und sind daher bei den meisten Bootseignern sehr beliebt.

Manuelle Ankerwinde: Eine manuelle Ankerwinde wird von Hand betrieben und ist die kostengünstigste Option. Sie ist besonders nützlich, wenn das Boot klein ist und das Ankerseil oder die Kette nicht zu schwer ist. Manuelle Ankerwinden sind jedoch langsamer als elektrische Ankerwinden und erfordern mehr körperliche Anstrengung.

Ankerwinsch: Eine Ankerwinsch ist eine spezielle Art von Ankerwinde, die in der Regel auf größeren Booten verwendet wird. Sie besteht aus einer Trommel und einer horizontalen Welle und wird über ein Gangspill bedient. Ankerwinschen sind besonders nützlich bei der Handhabung schwerer Ankerketten und sind auf großen Booten unverzichtbar.

 

Funktionsweise einer Ankerwinde

Die Funktionsweise einer Ankerwinde ist relativ einfach. Wenn du das Ankerseil oder die Kette auswerfen möchtest, musst du den Ankerstopper öffnen und das Seil oder die Kette abrollen lassen. Wenn das Boot an Ort und Stelle ist und der Anker ausgelegt werden soll, musst du den Anker mit Hilfe der Ankerwinde auswerfen. Dies geschieht durch Aufwickeln des Ankerseils oder der Kette auf die Trommel der Ankerwinde. Wenn das Boot ankerfertig ist, wird das Seil oder die Kette mit Hilfe des Ankerstoppers gesichert.

 

Wie man eine Ankerwinde benutzt

Eine Ankerwinde oder Ankerwinsch kann sehr einfach zu bedienen sein, wenn man weiß, wie es geht. Hier sind einige grundlegende Schritte, die du befolgen solltest, um eine Ankerwinde richtig zu benutzen:

Stelle sicher, dass das Ankerseil oder die Kette richtig an der Ankerwinde befestigt ist. Wenn die Befestigung nicht ordnungsgemäß erfolgt ist, kann das Ankerseil oder die Kette versehentlich abrollen oder sich verheddern.

Öffne den Ankerstopper und lasse das Ankerseil oder die Kette abrollen, bis der Anker den Boden erreicht hat.

Sobald der Anker den Boden erreicht hat, benutze die Ankerwinde, um das Ankerseil oder die Kette auf die Trommel zu wickeln. Stelle sicher, dass das Seil oder die Kette gleichmäßig aufgewickelt wird, um Verwicklungen zu vermeiden.

Wenn das Ankerseil oder die Kette auf die Trommel aufgewickelt ist, schließe den Ankerstopper, um das Seil oder die Kette zu sichern.

Teste die Ankerwinde, um sicherzustellen, dass sie richtig funktioniert. Wenn es Probleme gibt, wende dich an einen Fachmann, um die Ankerwinde zu reparieren oder zu warten.

 

Sicherheitsaspekte bei der Verwendung einer Ankerwinde

Bei der Verwendung einer Ankerwinde oder Ankerwinsch gibt es einige Sicherheitsaspekte zu beachten, um Verletzungen oder Schäden an der Ausrüstung zu vermeiden. Hier sind einige wichtige Sicherheitstipps:

Stelle sicher, dass du das Ankerseil oder die Kette immer im Auge behältst, während es auf die Trommel aufgewickelt wird. Dies hilft, Verwicklungen oder Knoten zu vermeiden.

Trage beim Benutzen einer Ankerwinde immer Handschuhe, um deine Hände vor Abrieb und Verletzungen zu schützen.

Achte darauf, dass du das Ankerseil oder die Kette nicht zu schnell oder zu langsam aufwickelst, um Schäden an der Ausrüstung, dem Anker oder am Boot zu vermeiden.

Verwende immer eine geeignete Ankerkette und ein Ankerseil, die den Bedürfnissen deines Bootes entsprechen.

Stelle sicher, dass die Ankerwinde und der Anker regelmäßig gewartet und überprüft werden, um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß funktioniert.

 

Hersteller von Ankerwinden

Es gibt viele verschiedene Hersteller von Ankerwinden und Ankerwinsche auf dem Markt, darunter Lofrans, Lewmar und Barbotin. Jeder Hersteller bietet unterschiedliche Modelle von Ankerwinden an, die auf verschiedene Arten von Booten und Bedürfnisse zugeschnitten sind. Wenn du eine Ankerwinde kaufen möchtest, solltest du die verschiedenen Optionen sorgfältig vergleichen und sicherstellen, dass du die richtige Wahl für dein Boot triffst.

Fernbedienung für Ankerwinden

Einige Ankerwinden und Ankerwinsche werden mit einer Fernbedienung geliefert, die es dem Benutzer ermöglicht, die Ankerwinde von verschiedenen Positionen auf dem Boot aus zu steuern. Dies kann besonders nützlich sein, wenn du alleine auf dem Boot unterwegs bist oder wenn du deine Hände für andere Aufgaben frei haben möchtest. Eine Fernbedienung für die Anker-Winde kann entweder kabelgebunden oder drahtlos sein. Drahtlose Fernbedienungen sind in der Regel bequemer zu verwenden, da sie keine Kabelverbindung benötigen und von überall auf dem Boot aus funktionieren.

 

Kettennuss und Ankerkette

Eine Kettennuss ist ein wichtiger Bestandteil einer Ankerwinde. Sie ist dafür verantwortlich, das Ankerseil auf die Ankerkette aufzuwickeln und die Kette sicher zu halten. Wenn du eine Ankerwinde kaufst, solltest du sicherstellen, dass sie mit einer geeigneten Kettennuss ausgestattet ist, die zur Größe deiner Ankerkette passt.

 

Die Ankerkette selbst ist auch ein wichtiger Faktor bei der Verwendung einer Ankerwinde. Sie sollte aus hochwertigem Material wie Edelstahl oder verzinktem Stahl hergestellt sein, um eine optimale Haltbarkeit und Langlebigkeit zu gewährleisten. Die Größe und das Gewicht der Ankerkette sollten auch dem Gewicht deines Ankers und der Größe deines Bootes entsprechen.

 

Elektrische Ankerwinden

Bevor Sie sich endgültig für eine Neuanschaffung einer elektrischen Ankerwinde endscheiden ist es natürlich sehr wichtig sich über dieses Produkt möglichst viele Informationen einzuholen. Bei dieser Endscheidung können wir Ihnen mit unserem Fachwissen und Erfahrungswerte gerne zur Seite stehen. Mit wichtigen Fakten und Beratung können wir Ihnen ausreichend Informationen zum Produkt und dem dazu passenden Zubehör geben. Auf diese Weise kann Ihnen die Kaufendscheidung deutlich vereinfacht werden. Sprechen Sie uns gerne an! Hier haben wir die Grundsätzlichen Informationen für Sie im Überblick zusammengefasst. Um Ihnen auch aufzuzeigen das eine vermeidlich einfache Ankerwinde doch eine komplexe Angelegenheit sein kann. Gerade um die für Sie und Ihre Gegebenheiten passende Ankerwinsch zu ermitteln. 

Kommen Sie auf den Genuss einer elektrischen Ankerwinde, kein lästiges von Hand einholen vom Anker. Das einfache Bedienen vom Steuerstand aus macht das Ankern zu einem Kinderspiel. Ab einer gewissen Bootsgröße ist zur Bedienung des Ankergeschirrs generell eine Ankerwinsch unentbehrlich da der schwere Anker und die lange Ankerkette sich von Hand allein nicht mehr Hieven lassen. Hierzu komm, dass natürlich auch kleinere Boote nicht auf einen Anker und die dazu gehörige Winde verzichten können, weil sie gegebenenfalls durch Strömungen weiter vom Kurs abweichen könnten. Nur mit einer elektrischen Winde ist es möglich das Ankergeschirr schnell und sicher aufzuholen. Eine elektrische Ankerwinde bietet maximalen Bedienungskomfort.

Die Ankerwinsch ist an einer speziellen Kettennuss gebunden (die Normen von Kette und Nuss müssen in ISO  und DIN übereinstimmen.) Das exakte Profil der Ankerkette wird in dieser speziellen Kettennuss eingearbeitet, um sie mit der Ankerwinde und dem Schiff perfekt zu koppeln. Die nötige Leistungsstärke hängt von Gewicht und Typ des Bootes sowie von der Dimensionierung des Ankergeschirrs ab. Die Leistung der Ankerwinde wird in Watt angegeben es ist unbedingt darauf zu achten für entsprechende Batteriekapazität  des Bordnetzes zu sorgen um eine einwandfreie Funktion zu gewährleisten. Die elektrischen Ankerwinden nehmen kurzfristig sehr hohen Strom auf, deshalb müssen Kabelquerschnitt und Ladung der Lichtmaschine ausreichend stark sein. Unter Umständen ist es empfehlenswert eine zusätzliche Batterie einzubauen damit die nötige Batteriekapazität für die Ankerwinde zu Verfügung steht.

Neben robuster Mechanik und leistungsstarkem Motor ist das Gehäuse der Ankerwinde sehr wichtig. Um eine lange Lebensdauer voraus zu setzen. Hier gibt es eine Vielzahl an unterschiedlichen  Varianten. Seewasserfestes, eloxiertes  Aluminium ist eine gute Wahl, unter anderem gibt es Hersteller die verchromtes Aluminium verarbeiten die neben einem guten Erscheinungsbild auch noch sehr schlagfest und äußerst witterungsbeständig sind. Unteranderem gibt es auch Ankerwinden aus widerstandsfähigem Spezialkunststoff oder aber auch aus Edelstahl. Ankerwinden  mit hoher Qualität und leistungsstarken Motoren die sich auf Segelyachten und auch Motorbooten befinden besitzen ein Gehäuse  aus Silber eloxierter Aluminium Legierung. Viele Ankerwinden sind als horizontaler  und vertikaler Bauausführung Lieferbar. Bei den vertikalen Winden ist der Motor unter Deck und somit geschützt vor Umwelteinflüssen lediglich Spill und Kettennuss stehen an Deck. Dies bietet bei begrenzten Montagemöglichkeiten an Deck eine platzsparende Alternative zu den horizontalen Ankerwinden. Denn diese müssen  mit dem gesamten Aggregat an Deck auf ein stabiles Fundament montiert werden. Also ist speziell auf kleinen Booten eine Winde mit senkrechter Achse eine gute Lösung.

 

Lewmar Ankerwinden

Lewmar ist einer der bekanntesten Hersteller von Ankerwinden auf dem Markt. Sie bieten eine breite Palette von Winden für Anker an, die für verschiedene Bootstypen und Bedürfnisse geeignet sind. Einige ihrer bekanntesten Modelle sind die Pro-Serie, die V-Serie und die H-Serie. Lewmar-Ankerwinden sind bekannt für ihre hohe Qualität und ihre zuverlässige Leistung.

 

Lofrans Ankerwinden

Lofrans ist ein weiterer beliebter Hersteller von Ankerwinden. Sie bieten eine breite Palette von Ankerwinden an, die für verschiedene Bootstypen und Bedürfnisse geeignet sind. Einige ihrer bekanntesten Modelle sind die Tigres, die Falkon und die Dorado. Lofrans-Ankerwinden sind bekannt für ihre einfache Bedienung und ihre zuverlässige Leistung.

 

Fazit

Eine Ankerwinde ist ein unverzichtbares Werkzeug für alle, die sich auf dem Wasser bewegen. Sie erleichtert das Ankern erheblich und kann dazu beitragen, dass du dich sicher und komfortabel fühlst. Es gibt viele verschiedene Arten von Ankerwinden auf dem Markt, die auf verschiedene Arten von Booten und Bedürfnisse zugeschnitten sind. Wenn du eine Ankerwinde kaufen möchtest, solltest du sicherstellen, dass du die richtige Wahl für dein Boot triffst und dass du die Ankerwinde ordnungsgemäß verwendest, um Verletzungen oder Schäden zu vermeiden.

Zuletzt angesehen